Aufgrund personeller Engpässe im Bereich der aufsuchenden Beratung beendete der Kinderschutzbund das Projekt zum 31.12.2021.